1. Internationale Feuerwehr Bubble-Turnier in Wolfurt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1. Internationale Feuerwehr Bubble-Turnier in Wolfurt

      Bubble-Soccer ist die neue Trendsportart. Sei dabei und erlebe das erste Internationale Feuerwehr Bubble-Turnier in Wolfurt (Vorarlberg). Ziel bei Bubble-Soccer ist das gleiche wie beim herkömmlichen Fußball - "das Runde muss ins Eckige!" Der Unterschied ist jedoch, dass die Spieler in einer Luftkugel - der sogenannten Bubble - sind, aus welcher nur die Füße herausschauen. Erlaubt ist auch das Umstoßen und Umrennen - das sogenannte bumpen - der anderen Spieler.

      Gespielt wird am Samstag dem 19. September 2015 auf dem Sportplatz der Mittelschule Wolfurt. Für Verpflegung und ausreichend Getränke ist gesorgt. Bei schlechter Witterung findet die Durchführung in der Hofsteighalle Wolfurt statt. Spielberechtigt sind alle aktiven Mitglieder von Feuerwehren (also keine Mitglieder der Feuerwehrjugend).

      Ein kleiner Einblick, was euch bei Bubble-Soccer erwarten kann: Link