Einsatzübung mit der Jugendgruppe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einsatzübung mit der Jugendgruppe

      Mein derzeit laufender Aprilscherz zeigt, dass
      sehr viele Leute nicht wissen, das man
      bei uns im Bezirk
      mit Jugendlichen (Jugendgruppe)
      KEINE Einsatzübung veranstalten darf.

      Weiters ist mir zu Ohren gekommen, dass
      eben sehr viele Feuerwehren Fotos
      mit einer Einsatzübung der Jugendgruppe
      an die Presse aussenden oder sogar
      auf der Homepage davon haben.

      Was meint die Fiwo Gemeinde zu dem Thema?

      :winken:
      mfg
      [lizensiert].
    • RE: Einsatzübung mit der Jugendgruppe

      Kannst du mir bitte den Begriff Einsatzübung erklären oder die rechtliche Grundlage dazu liefern??

      Zumindest in Tirol ist dieser Begriff nicht definiert. Es gibt nur Übungen.....

      ....und die Feuerwehrjugend darf sehr wohl Übungen veranstalten - oder???

      Das fotografieren und verfassen von Berichten ist auch nicht verboten und es gibt gewisse Leute (ich denke, der Hermann gehört dazu....*g*) die versuchen sogar einen dazu zu ermutigen :heilig:

      Insofern - wo ist das Problem???

      PS: mir ist sehr wohl bewusst, dass die Jugend nicht alle Geräte oder Szenarien beüben soll (und auch darf), aber ich habe was gegen das generalisieren.....
      A. Senn - FF Fritzens / Tirol
      ----mein Beitrag = meine Meinung---
    • So, mal ganz kurz, da ich heute nicht sehr viel Zeit habe:

      Man darf ja Übungen mit der Jugendgruppe durchführen,
      aber eben keine Einsatzübungen,
      diese sind nicht gern seitens des BFK SE und des LFK OÖ gesehen.

      Da fängs ja schon mal mit der persönl. Schutzausrüstung an.
      Außerdem kann bei einem Unfall die Versicherung aussteigen.

      Gestern hörte ich es auch noch auf der
      Jugendbetreuer Besprechung vom Bezirk,
      das Feuerwehren sogar Fotos von den oben erwähnten
      Einsatzübungen ausgeschickt haben.

      Gegen das Dokumentieren von normalen
      Übungen habe ich ja nichts.
      Außerdem hab ich nichts gegen das
      langsame Angewöhnen der Jugend
      an die eigenen Geräte und Ausrüstungsgegenstände.


      Mich würde es jetzt mal stark interessieren
      was das LFK OÖ genau davon hält! -
      Kann da mal bitte jemand nachfragen?

      :winken:
      mfg
      [lizensiert].
    • Original von K01
      Außerdem kann bei einem Unfall die Versicherung aussteigen.



      :D :D :D ich habs gwußt dass das kommt, ich schwörs! :D :D :D

      @alexander: danke, super Beitrag!
      Gezeichnet: der Oberstrahlrohrinspketor (OSRI) s.e.
      staatlich geprüfte Nervensäge für das Feuerwehr- und Zivilschutzwesen und überhaupt für alles!
      Diesen Beitrag ausdrucken und in der Personalakte ablegen. Kopie ergeht an die Rechtsabteilung.
    • Im Prinzip kann man den Begriff Einsatzübung
      nicht definieren, ob bei der
      akiven Mannschaft oder Jugendgruppe.

      Letztendlich hängt Alles von der tatsächlichen
      Durchführung der Übung ab.
      Es ist Geschmackssache ob man jetzt eine
      praktische Übung der Jugendgruppe
      gleich als Einsatzübung bezeichnet.

      Der Begriff Einsatzübung hört sich halt interessanter an.

      Ich habe ja nur von verschiedenen Stellen und
      Gestern wieder als Bestätigung gehört, das einige Übungen
      von Feuerwehr Jugendgruppen eben als Einsatzübung
      ausgegeben wurden. Diese Feuerwehren schickten per
      E-Mail mit dem Begriff Einsatzübung Fotos an das
      LFK OÖ (OÖ Feuerwehr Jugend Homepage)
      sowie an das BFK und diese wurden nicht angenommen.

      Also mir wurde gesagt das es einfach keine
      Einsatzübungen mit Jugendlichen gibt.

      :winken:
      mfg
      [lizensiert].
    • Original von K01
      Im Prinzip kann man den Begriff Einsatzübung
      nicht definieren, ob bei der
      akiven Mannschaft oder Jugendgruppe.

      Letztendlich hängt Alles von der tatsächlichen
      Durchführung der Übung ab.
      Es ist Geschmackssache ob man jetzt eine
      praktische Übung der Jugendgruppe
      gleich als Einsatzübung bezeichnet.

      Der Begriff Einsatzübung hört sich halt interessanter an.

      Ich habe ja nur von verschiedenen Stellen und
      Gestern wieder als Bestätigung gehört, das einige Übungen
      von Feuerwehr Jugendgruppen eben als Einsatzübung
      ausgegeben wurden. Diese Feuerwehren schickten per
      E-Mail mit dem Begriff Einsatzübung Fotos an das
      LFK OÖ (OÖ Feuerwehr Jugend Homepage)
      sowie an das BFK und diese wurden nicht angenommen.

      Also mir wurde gesagt das es einfach keine
      Einsatzübungen mit Jugendlichen gibt.

      :winken:


      Meine Meinung dazu:

      Jugend darf nicht auf einsätze mitfahren, deshalb wäre logisch das auch einsatzübungen tabu sind. Wobei meiner meinung der begriff nicht fest ist. Denn jede kleine übung ist eig eine einsatzübung, denn es wird ja für den einsatz gelernt.

      Bin zwar aus nö, wird aber auch so ähnlich sein. Muss mal in den genuss der rechtlichen und ausbildungsmodule kommen. Dann kann ich vlt mal mehr sagen. :lachen:
      Wenn du glaubst es geht nicht mehr, dann kommt von irgendwo, ähm, ja...... ruf einfach 122 an. :D

      Das ist auschließlich mein Senf den ich da dazugebe!
    • Original von K01
      Ja, Ja die Experten!

      Die gibts hier, zweifelsohne (ich sags gleich, ich bin keiner).
      Postet lieber mal eure
      ernst gemeinte Meinung zum Beitrags Thema.

      (Na ja, zum ersten April werden hier wohl Alle Lustig):D

      Net bös' sein, aber du stellst hier (und in einem anderen Thread) ein Thema ein, von dem man ausgeht, dass du es ernst meinst, um es dann als Aprilscherz zu deklarieren. Welche ernst gemeinten antworten hättest du jetzt noch gerne? :rolleyes:

      Nix für ungut, aber wenn sich andere bemühen, dir Informationen zu geben, finde ich das mehr als blöd.

      Ps. Nein, ich bin nicht der Forums-Obermufti, ich finds einfach nur dämlich, ernste Themen als April, April herzustellen. Ist meine Meinung, andere mögen vielleicht eine andere dazu haben.
    • Original von Badger
      Original von K01
      Ich sage jetzt auch nichts mehr dazu,
      sonst kumt mir da Kolli, glaube ich...


      Ich glaube eher der Kolli wird zu mir was sagen.

      Denn jetzt hat sein einziger Benutzer, der wirklich auf fireworld.at gelebt hat, seinen Wohnort gewechselt.

      Und ich bin der Verursacher des Schlamassels ;(

      Tja, das wird dann ein harter Weg zurück nach oben.... :D :D :winken: