Himmelsfackeln - Skylaternen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es ist klar, dass immer wieder auch Feuerwerks-Raketen Brände verursachen, wenn man jedoch die Zahl der Abgefeuerten/gestarteten Raketen/Ballone mit den verursachten Einsätzen (nicht nur Brände!) vergleicht, sind die Ballone sicherlich um Potenzen! höhere Verursacher....

      Ich würde mal so schätzen: Jedes Jahr werden von Ballonen und Raketen in Österreich gleich viele Einsätze verursacht.
      Bei schätzomativ täglich 100 Ballonen (ich glaub die Zahl ist niedriger) kommen wir im Jahr auf 36500 Ballone
      Alleine in der Silvesternacht würd ich grob auf 10 bis 20 Millionen Raketen schätzen - wenn nicht mehr....
      Mauric Thomas, FF Apfelberg (Steiermark)
      feuerwehr-apfelberg.at
      bfvkf.steiermark.at
      Mein Posting - Meine Meinung !!!