Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 84.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Elis

    kirsch - - Computer- & Webfragen

    Beitrag

    Hallo Leute! Wir sind gerade dabei, unser ELIS mit Daten zu füttern. Dazu sind Fragen aufgetaucht, ich hoffe ihr könnt mir helfen! 1. Kann die Bildschirmanzeige die KFZ anzeigen, mit denen ich zu anderen FF fahren muss? (zB: Brand groß meiner Nachbarfeuerwehr nur mit TLF-A oder VU eingekl.) 2. Ist es egal, in welcher Alst. meine KFZ in den Alarmplänen anderer FF stehen, oder muss ich das heraussuchen? 3. Erkennt das Programm verschiedene Feuerwehren in Gemeinden, bei denen andere KFZ lt. Alarmpl…

  • Übungsidee für Hebekissen

    kirsch - - Ausbildung

    Beitrag

    ich glaube, die idee auf dem foto ist eh aus dem forum. Einfach den eimer randvoll mit wasser füllen und den bediener in einen anderen raum sitzen oder das helmvisier undurchsichtig machen. Der rest der gruppe muss immer nachsichern. ff-haslach.at/gallery.php?ID=1…1411229328&page=1&popup=1

  • FMD Übungsideen

    kirsch - - Feuerwehrmedizinischer Dienst

    Beitrag

    Hallo Leute! Ich habe mir diese Woche mit unserem HAW Gedanken über ein Thema für die diesjährige Abschnitts-FMD-Übung/Schulung gemacht. Leider hatten wir nur wenig Zeit und aufgrund der großen Zahl der erwarteten Teilnehmer (bis zu 50) kam uns nur eine Idee - frag doch das Forum! Möglich wäre eine Aufteilung auf eine Theoriegruppe und mehrere Praxisgruppen um effizient üben zu können. 1. Wie werden bei euch die FMD-Übungen abgehalten? 2. Sind eher allgemeine Themen (Gefahren von Gasen oder sons…

  • Übungspuppe

    kirsch - - Ausbildung

    Beitrag

    ist schon in die wege feleitet zeily

  • Übungspuppe

    kirsch - - Ausbildung

    Beitrag

    Danke schon mal für die Antworten! @Neitschl: Die "Rohrbacher" Puppe hatten wir schon bei einigen übungen da. Bin auch zufrieden damit. Aber praktischer ist eben eine eigene. Gerade bei den Jugendübungen ists eine tolle Sache, wenn man nur schnell die Eigene aus dem Lager holen muss.

  • Übungspuppe

    kirsch - - Ausbildung

    Beitrag

    Liebe Forumanden! Obwohl ich nicht unbedingt der größte Fan von Übungsdarstellern aus Stoff bin - wir behandeln sie ja mit schöner Regelmäßigkeit sehr grob - brauchen wir diese treuen Kameraden doch von Zeit zu Zeit. Leider reichts bei unserer Puppe gerade noch für eine letzte Übung - zum einäschern bei einer Brandübung. Dazu wiedermal eine Reihe von Fragen: 1. Habt ihr eure Puppe selbst gebastelt oder gekauft? 2. Woraus besteht eure Puppe / wie schwer ist sie? 3. Wo kann man günstige Puppen kau…

  • Kamera

    kirsch - - Öffentlichkeitsarbeit

    Beitrag

    Hallo Leute! Auch auf die Gefahr hin, ein altes Thema aufzuwärmen, hier meine Frage. Welche Kameras verwendet ihr, um eure Aktivitäten zu dokumentieren? Vorallem bei nächtlichen Einsätzen ist ein guter Teil unserer Fotos für die digitale Müllkippe. Regen und dichter Scneefall machen es zu einem zeitraubendem Projekt und benötigen einen geschulten Mann an unserer Kamera. Wie geht es euch bei dem Thema? Was kosten eure Kameras? Sind sie "einsatztauglich" und vorallem von jedem zu bedienen? Wie gen…

  • FMD

    kirsch - - Sonstige

    Beitrag

    ist schon klar, dass bei vielen noch einiges an ausbildung nachgeholt werden sollte. ob jeder in der ff alles perfekt können muss, wage ich aber jetzt mal zu bezweifeln. aber das steht auf einem anderen blatt (oder in vl sogar schon in einem anderen thread ). ich wage auch zu bezweifeln, dass jemand, der das feuerwehr-grundhandwerk nichtmal beherrscht, sich zusätzlich als f-eh ausbilden lässt. falls doch kann er nach der ausbildung wenigsten das und ich weiss wofür ich ihn einteilen kann.

  • FMD

    kirsch - - Sonstige

    Beitrag

    mit dem gefährlchen halbwissen gebe ich dir recht. mit der versorgung durch zwei sanis(+nfs und notarzt) auch - wenn es aber um mehrere verletzte oder einen schwerverletzten geht muss sich dann die trage schon selbst herrichten und das equipment sollte dann auch mit flügeln bestückt sein, um seinen weg vom und zum rettungsmittel selbst zu finden. genau darauf möchte ich hinaus. die f-eh sollten als unterstützer für den rd ausgebildet werden und adquate erste hilfe leisten können bis die rettung …

  • FMD

    kirsch - - Sonstige

    Beitrag

    ich sage ja nicht, dass man den feuerwehrleuten einen teil der saniausbildung zukommen lassen sollte. das vorstellen eines rettungsautos inklusive der korrekten benennung und entnahme von geräten wäre jedoch sehr hilfreich. ein paar praktische übungen (damit meine ich nicht reanimation an der puppe, sondern das retten von personen aus kfz oder anderen gefahrenbereichen) wären mehr als wünschenswert. leider ist der lehrgang bei uns eher dürftig. die bezirksweite fortbildung einmal jährlich ist al…

  • FMD

    kirsch - - Sonstige

    Beitrag

    meist ist das verhältnis sani/feuerwehrmann cirka 1:10 oder so ähnlich . jedenfalls sind nach der personalintensiven anfangsphse meist feuerwehrleute in bereitschaft, die man sehrwohl als unterstützung für den rd nutzen kann. beim rk kann eben das personal im standardfall nur schwierig aufgestockt werden. -es wär hald praktisch wenn man als sani feuerwehrleute zum sew schicken kann, um sie bestimmte sachen holen zu lassen. (ohne das ding inklusive entnahme erkären zu müssen) -wäre auch cool wenn…

  • Taschenlampen

    kirsch - - Technik

    Beitrag

    Standardmäßig bekommt bei uns jeder diese hier: 1a-shops.eu/cgi-bin/shopserver…x.cgi?aktion=um&ps=173524 wer nicht damit zufrieden ist muss eben in die von badger genannte investieren. Ich muss aber sagen, dass einige auch damit zufrieden sind und bei lampen mit led licht die gefahr jemanden zu blenden eher groß ist. Wir verwenden auch drei streamlight survivor in der ff. pro ats trupp eine und eine im kdo bus.

  • Hochdruck Strahlrohr

    kirsch - - Technik

    Beitrag

    Beim nächsten mal darfst dir ruhig einensuchen der mit helm und stiefel mehr als 70 auf die waage bringt, dann bleib ich trocken und du hast deine exakte zeitnehmung

  • Zitat: „Original von matschy EL = gelb GRKDT = rot Presse = blau FMD = weiß Lotsen = orange ....und das ist meiner Meinung nach eh genug an gekennzeichneten Einsatzkräften.“ Wir haben zwei weisse westen zum kennzeichnen von abschnittsleitern bei grösseren einsätzen oder vu. Der fmd ist bei uns mit den aufklebern am helm gekennzeichnet. Zum thema verordnung und einheitlichkeit glaube ich mal gehört zu haben, dass es irgendwo eine verordnung gibt, die die farbe regelt. Leider kennt die keiner und …

  • Hochdruck Strahlrohr

    kirsch - - Technik

    Beitrag

    Hat jemand c 52 schläuche als schlauchpaket, im tragekorb oder in einer tasche etc quasi als schnellangriff im einsatz oder findet ihr, dass die schläuche zu schwer und klobig sind? Hat jemand c 42 UND c 52 im einsatz? Wenn ja, habt ihr diese farblich getrennt? - zb. rot für den innenangriff c42 / gelb für aussen c52 Habt ihr die schläuche mit kantengleitern ausgerüstet? Wie habt ihr eure fahrzeuge ausgerüstet? Wie hat bei euch die mannschaft bei der umstellung reagiert? Wie sinnvoll findet ihr …

  • Jugendliche an der Motorsäge?

    kirsch - - Ausbildung

    Beitrag

    ich würde das arbeiten nicht verbieten. es sind ja eh kameraden dabei die einem auf die finger schauen. wenn sich einer überschätzt und nicht damit umgehen kann wird einer einschreiten. eine schulung ist für den privaten bereich auch sinnvoll und wenn das schneiden bei der ff untersagt wird ists noch interessanter und dann kommen -gerade junge- schnell auf die idee und arbeiten aus trotz damit. nur eben ohne ausbildung und bewusstsein für die großen gefahren. ausserdem müssten dann sehr viele ge…

  • wie patrick schon beschrieben hat verwenden wir in der ff hfg ohne display und batterieanzeige. beim rk verwenden wir ebenfalls geräte von motorola. leider weiss ich die type nicht auswendig. jedenfalls haben die ein display und die batterieanzeige. ich finds sinnlos und kann keinen vorteil erkennen. ausserdem haben wir die handmikros im kastl auf der ortsstelle deponiert. die anderen stört das kaum da sie nicht daran gewohnt sind. bei der ff würd ich sie auf keinen fall hergeben! was mich sehr …

  • Notarzt gegen Paramedic?

    kirsch - - Feuerwehrmedizinischer Dienst

    Beitrag

    Bei einer umstellung ist auch klar, dass ohne first responder, rtw/ktw, umstellung auf load and go, etc.... Die effektivität nicht aufrechterhalten werden kann. Das wäre ein harter schlag für die freiwilligkeit, muss aber nicht bedeuten, dass keiner mehr freiwillig tätig sein will. Bei der ff machen wir ja auch den c schein und laufende übungen und fortbildungen (vermutlich sogar mehr als beim rk -nur eben nicht auf einmal)

  • Notarzt gegen Paramedic?

    kirsch - - Feuerwehrmedizinischer Dienst

    Beitrag

    die ganze thematik ist für aussenstehende etwas kompliziert. grund dafür sind die ähnlichen begriffe in deutschland und österreich. ausserdem wird in deutschland gerade das system umgestellt und in österreich gibt es natürlich auch verschiedenste anregungen. hier de.m.wikipedia.org/wiki/Rettungsfachpersonal findet ihr eine kompakte erklärung. ob die umstellung intelligent ist oder nicht oder ob die sache mit den gegebenen strukturen überhaupt umsetztbar ist, steht auf einem anderen blatt. leider…

  • harter Patientenschutz

    kirsch - - Technik

    Beitrag

    Hallo Leute! Ich möchte einen harten Patientenschutz, ähnlich dem eines bekannten Rettungsgeräteherstellers, selbst bauen. Hat jemand eine Ahnung, wo man weich-PVC in der stärke 7-10 mm günstig erstehen kann? lg und danke vorab kirsch